Maarten Blommaert (1981) ist seit 2006 Rechtsanwalt. Maarten berät und prozessiert in verschiedenen gesellschaftsrechtlichen Fragen. Maarten ist auch Experte auf dem Gebiet des Finanzierungs- und Insolvenzrechts. So absolvierte Maarten 2012 den Grotius-Spezialisierungskurs für das Insolvenzrecht, gefolgt vom Aufbaustudiengang für Finanzökonomie im Jahr 2013. Vor diesem Hintergrund wird Maarten regelmäßig vom Gericht als Insolvenzverwalter in Insolvenzen ernannt. Er ist Vorsitzender des Beschwerdeausschusses verschiedener Wohnungsbaugesellschaften, Mitglied der INSOLAD (Vereinigung der Insolvenzanwälte) und Mitglied des Insolvenzausschusses der Anwaltskammer im Bezirk Ostbrabant. Maarten veröffentlicht auch regelmäßig.

Keizers Advocaten